8. Juni // 12:30 – 13:15 Uhr

Welche Lösungen braucht das Meer? (Mikro-)Plastik an der Quelle verhindern

Janine Korduan, Dorothea Seeger (BUND), Viola Wolgemuth (Greenpeace)

Unsere Meere sind massiv von der Verschmutzung durch Kunststoffe in Form von Makro- und Mikroplastik betroffen. Diese Veranstaltung geht der Frage nach, welche Maßnahmen es braucht, um die Plastikverschmutzung zu verhindern und stellt Handlungsoptionen vor, um den Eintrag von Makro- und Mikroplastik in die Meere und andere Ökosysteme an der Quelle zu stoppen.

Details zu den weiteren Terminen:

Anmelden:
Die Anmeldung gilt für einen oder mehrere Termine der online Veranstaltung. Den Zoom-Link zur Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Email.
Zur Anmeldung bitte diesem Link folgen:
hej-support.org/exit-plastik-webinar