22. Juni // 12:30 – 13:15 Uhr

Plastikmüll-Exporte Aus den Augen aus dem Sinn?

Manfred Santen (Greenpeace), Alexandra Caterbow (HEJSupport)

Plastikmüll aus Deutschland landet immer noch auf illegalen Deponien oder wird in der Türkei oder Malaysia verbrannt, was den Menschen vor Ort und der Umwelt schadet. Die Veranstaltung thematisiert, warum Deutschland die Verantwortung für seinen Plastikmüll nicht weiter exportieren darf. Sie zeigt Handlungsoptionen auf, damit deutscher Plastikmüll und die sich daraus lösenden gefährlichen Chemikalien künftig keine Böden und Gewässer des globalen Südens mehr verseuchen und die menschliche Gesundheit geschützt wird.

Details zu den weiteren Terminen:

Anmelden:
Die Anmeldung gilt für einen oder mehrere Termine der online Veranstaltung. Den Zoom-Link zur Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Email.
Zur Anmeldung bitte diesem Link folgen:
hej-support.org/exit-plastik-webinar